Zahl der Privatversicherten gesunken
Die Anzahl der privat Krankenversicherten in Deutschland hat sich im zweiten Jahr in Folge verringert. Den Geschäftszahlen des PKV-Verbandes zufolge verloren die Anbieter im vergangenen Jahr 66.300 Vollversicherte. Gestiegen hingegen sind die Zahlen bei den Zusatzversicherungen. Hier verzeichnete der Verband einen Zuwachs um 2,0 Prozent auf 23,5 Millionen auf Zusatzversicherungen.

Bei den privaten Krankversicherungen hat die anhaltende Diskussion über die Zukunft des Gesundheitssystems im Bundestagswahlkampf bei vielen potenziellen Kunden zu einer abwartenden Haltung geführt. Auch die Entwicklung des Arbeitsmarktes hat die Versichertenzahlen beeinflusst: So stieg die Zahl der Arbeitnehmer gegenüber dem Vorjahr um 298.000 Personen, während die Zahl der Selbstständigen um 65.000 zurückging (Quelle: Statistisches Bundesamt). Dabei mussten sich viele vormals Selbstständige bei einer Anstellung unter der Versicherungspflichtgrenze nun aber zwangsläufig gesetzlich versichern. Zugleich dämpfte wie im Vorjahr auch die Abkehr des Großteils der Branche von sogenannten „Billigtarifen“ – also der bewusste Verzicht auf ein ganzes Marktsegment – den Neuzugang verglichen mit früheren Jahren. Als Ergebnis dieser Sondereffekte ist der Bestand in der Krankheitsvollversicherung 2013 leicht auf 8,89 Millionen Personen gesunken. Das sind 0,7 Prozent oder 66.300 weniger Versicherte als Ende 2012.

Solides Wachstum bei Zusatzversicherungen

Das Neugeschäft bei Zusatzversicherungen ist im Jahr 2013 deutlich gewachsen: Die Zusatzversicherungen verzeichneten einen Zuwachs um 2,0 Prozent auf 23,5 Millionen. Der Trend zu privater Vorsorge, um den Leistungsumfang der Gesetzlichen Krankenversicherung aufzustocken, ist ungebrochen.

Bewertung
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3.5 / 5 sehr gut
1
5
3.45
 
Service
trennlinie
 
0911 / 34 75 50 20

 
Folgen Sie uns
trennlinie
Finanz24: Finanzen, Versicherung, Stromanbieter, DSL & Urlaub im Vergleich

Finanz24 ist Ihr professionelles Online-Vergleichsportal für einen kostenlosen und unabhängigen Finanz- und Versicherungsvergleich. Mit unserem Tarifechner für Geldanlage, Versicherung, Gas- und Stromvergleich, DSL und Handytarife sowie Urlaub finden für Sie einen günstigen Tarif. Ein Vergleich hilft bei Finanzen und Versicherungen Geld zu sparen.
Insbesondere bei einem Kreditvergleich lohnt sich der Vergleich. Den für Sie passenden Kredit zu günstigen Zinsen findet unser Kreditrechner schnell und einfach - egal ob Privatkredit oder Sofortkredit. Aber auch unsere Online-Vergleiche zu den Geldanlagen Tagesgeld, Festgeldvergleich und Girokonto finden für Sie günstigste Konditionen. Sie benötigen eine Versicherung für Ihr Haus, Auto oder für den Krankheitsfall? Ein Versicherungsvergleich kann helfen den richtigen Tarif zu finden. Mit unserem kostenlosen Vergleich finden Sie die passenden Angebote auch für Rechtschutz, Hausrat und Haftpflicht.

© finanz24 GmbH