Kreditvergleich: Wo gibt es Kredite am günstigsten?
Kredite im Vergleich: Zinsen für Konsumenten-Kredite sind so niedrig wie seit Jahren nicht mehr. Da ist die Versuchung groß, sich Wünsche auf Raten zu erfüllen. Aber Vorsicht, die Gebühren und Zinsunterscheide sind groß. Damit die Erfüllung eines Kreditwunsches nicht zur Schuldenfalle wird ist vergleicht Finanz24 die Konditionen von verschiedenen Anbietern und beantwortet die wichtigsten Fragen zu Krediten.

Jeder kennt das: Immer dann, wenn es gerade am wenigsten in die persönliche Planung passt, wird Geld für besondere Fälle benötigt. Die Waschmaschine geht kaputt, das Auto versagt den Dienst oder die Wohnzimmercouch muss erneuert werden. Wenn das Konto eine solche Summe nicht hergibt, ist meist ein Kredit der letzte Ausweg. Die Zinsen sind so niedrig wie nie, aber wo ist ein Kredit wirklich günstig?

Kreditzins ist bonitätsabhängig

Der erste Weg führt häufig zur Hausbank. Diese wirbt mit dem Slogan "Kredite ab 4 Prozent!". Das Wort "ab" ist entscheidend, denn den günstigsten Zinssatz erhalten nur Kunden mit sehr guter Bonität. Also Kunden, die ein bestimmtes Einkommen haben, gute Sicherheiten vorweisen können und keine Negativmerkmale in der SCHUFA-Auskunft haben. Alle anderen Kunden müssen sich meist mit einem schlechteren Zinssatz zufriedengeben.

Kreditvergleich spart Geld

Auch, wenn die Bonität nur einen etwas höheren Zinssatz zulässt, muss es deshalb nicht viel teurer werden. Mit einem Kreditvergleich können ohne Weiteres Zinsunterschiede im effektiven Jahreszins von drei Prozent oder mehr herausgefunden werden. Hierbei gilt es auf den effektiven Jahreszins zu achten, denn dieser gibt die Gesamtkosten inklusive aller Gebühren an - zuzüglich der Tilgung natürlich. Die Tilgung selbst wird durch die Laufzeit festgelegt. Je länger die Laufzeit, desto niedriger die Rate. Ein kostenfreier und neutraler Kreditvergleich hilft nicht nur um die günstigsten Kredite zu finden, sondern auch Details zu einem Kredit zu erfahren. Übrigens: Online-Kredite sind häufig günstiger, da die Verwaltungskosten niedriger sind.

Vielseitig verwendbar

Normale Ratenkredite sind im Normalfall frei in ihrer Verwendung. So kann man nicht nur notwendige Anschaffungen tätigen, sondern auch einen bestehenden teuren Ratenkredit damit ablösen oder ein überzogenes Konto ausgleichen. Der Dispositionskredit ist im Regelfall sehr viel teurer. Bedenken sollte man aber bei der Ablösung eines Ratenkredites, dass Kosten durch eine Vorfälligkeitsentschädigung anfallen. Zweckgebundene Kredite, zum Beispiel für den Kauf eines Autos, lassen sich nicht für andere Dinge nutzen. 

Bewertung
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3.5 / 5 sehr gut
1
5
3.45
 
Service
trennlinie
 
0911 / 34 75 50 20

 
Folgen Sie uns
trennlinie
Finanz24: Finanzen, Versicherung, Stromanbieter, DSL & Urlaub im Vergleich

Finanz24 ist Ihr professionelles Online-Vergleichsportal für einen kostenlosen und unabhängigen Finanz- und Versicherungsvergleich. Mit unserem Tarifechner für Geldanlage, Versicherung, Gas- und Stromvergleich, DSL und Handytarife sowie Urlaub finden für Sie einen günstigen Tarif. Ein Vergleich hilft bei Finanzen und Versicherungen Geld zu sparen.
Insbesondere bei einem Kreditvergleich lohnt sich der Vergleich. Den für Sie passenden Kredit zu günstigen Zinsen findet unser Kreditrechner schnell und einfach - egal ob Privatkredit oder Sofortkredit. Aber auch unsere Online-Vergleiche zu den Geldanlagen Tagesgeld, Festgeldvergleich und Girokonto finden für Sie günstigste Konditionen. Sie benötigen eine Versicherung für Ihr Haus, Auto oder für den Krankheitsfall? Ein Versicherungsvergleich kann helfen den richtigen Tarif zu finden. Mit unserem kostenlosen Vergleich finden Sie die passenden Angebote auch für Rechtschutz, Hausrat und Haftpflicht.

© finanz24 GmbH